Bild der Kampagne

Alle VÖBB-Bibliotheken haben vom 17. bis 24.11.19 leider geschlossen. Auch die Website voebb.de wird Ihnen in dieser Zeit nicht im gewohnten Umfang zur Verfügung stehen.

Während der Schließwoche nehmen wir wichtige Arbeiten an unseren Datenbanken vor. Ab dem 25.11. stehen Ihnen unsere Bibliotheken und die Website wieder in gewohntem Umfang und neuem Design zur Verfügung. In Zukunft können Sie unseren Bestand noch einfacher und übersichtlicher abrufen. Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch vor Ort und auf voebb.de.

Kontakt:
voebb@zlb.de

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ausleihen, Bestellen und Vormerken von Medien

Vom 17. - 24.11. ist die Ausleihe, Bestellung und Vormerkung von Medien nicht möglich.

Rückgaben

Vom 17. - 24.11. ist die Rückgabe von Medien nicht möglich. Auch die Außenrückgaben sind geschlossen.

Verlängern

Eine Verlängerung ist vom 17. - 24.11. nicht möglich. Bitte verlängern Sie Ihre Medien daher rechtzeitig spätestens bis zum 16.11., gerne auch online unter voebb.de. Falls Sie die Medien bereits 2x verlängert haben und daher erneut vor Ort ausleihen müssen, finden Sie die Öffnungszeiten Ihrer Bibliothek im aktuellen VÖBB-Adressenverzeichnis

Säumnisentgelte

Es entstehen vom 17. – 24.11. keine Entgelte für Ihre entliehenen Medien.

Online-Anmeldung und Online-Zahlung von Entgelten

Sie können vom 17. - 24.11. keinen Online-Bibliotheksausweis erhalten, auch die Zahlung von Entgelten online ist nicht möglich.

Digitale Angebote

Die Digitalen Angebote der Öffentlichen Bibliotheken auf voebb.de funktionieren: Onleihe, Overdrive, Freegal, Pressreader, Genios, Der Spiegel, Brockhaus, Statista, Tiger Books, Naxos Music Library, Duden-Lernwerke, Phase 6 Vokabeltrainer und unsere anderen Digitalen Angebote stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Für die Nutzung benötigen Sie einen gültigen VÖBB-Bibliotheksausweis. Diesen können Sie vom 17. – 24.11. leider nicht online erhalten.