ACHTUNG: Ab Dienstag, den 11.8.2020, gelten wieder die regulären Benutzungsbedingungen

Medien können in der Regel zweimal verlängert werden. Ausweise können nur verlängert werden, wenn die ausstehenden Entgelte beglichen wurden. Bei offenen Zahlungsaufforderungen über 10 € wird der Ausweis bis zum Begleichen des Betrages gesperrt.

Coronavirus: Eingeschränkte Öffnung

Die Bibliotheken des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) haben seit dem 11.05.2020 mit einem eingeschränktem Leihbetrieb wieder geöffnet. Die Ausleihe und Rückgabe physischer Medien ist wieder möglich. Auch andere Bibliotheksfunktionen werden schrittweise wieder angeboten.

Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten sich von den gewohnten Öffnungszeiten unterscheiden können. In Einzelfällen kann es zu kurzfristigen Schließungen von Bibliotheken kommen. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über unsere aktuell geöffneten Standorte und deren Öffnungszeiten. Diese finden Sie unter Kontakt.

Mit der Teilöffnung der Bibliotheken gelten temporäre Regelungen, um die nötigen Hygienemaßnahmen sicherzustellen. Die genauen Bedingungen und die konkreten Angebote vor Ort entnehmen Sie bitte der jeweiligen Website Ihrer Bibliothek. Diese finden Sie unter Kontakt.

Zentrale Kontaktmöglichkeiten der Bezirke und der ZLB

Aktuelle Informationen zu Fristen, Konditionen und Verhalten in geöffneten Bibliotheken

Allgemeine Informationen zur aktuellen Lage sowie zum Umgang mit Covid-19 in Berlin stehen auch auf www.berlin.de/corona zur Verfügung.

VÖBB von zuhause

Lernteam: Fake News in Zeiten von Corona

Immer mehr Falschmeldungen und Verschwörungstheorien kursieren im Internet. Und es fällt immer schwerer, Fakten und „gefühlte Wahrheiten“ zu unterscheiden.

Die ZLB hat hierzu ein Lernteam organisiert: „Fake News in Zeiten von Corona“. Dort können sich Interessierte zu dem Thema informieren und miteinander austauschen. Geklärt wird, wie man Informationen kritisch gegenüber tritt und welche Werkzeuge, Websites und Tipps es gibt. Gemeinsam gehen die Teilnehmer dem anhand von konkreten Beispielen auf den Grund.

Das Lernteam trifft sich im Zeitraum vom 6. Juli bis zum 10. August 2020 jeden Montag von 18.00 bis 19.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Anmeldungen werden auf dem Portal P2PU oder via E-Mail an lernteams@zlb.de entgegen genommen.

Hier gibt es weitere Informationen zu den Lernteams der ZLB.

VÖBB-Jahresbericht 2019

Öffentliche Bibliotheken sind nicht nur ein riesiger Bücherschrank. Sie sind auch Begegnungsstätte, Ruhepol, Ort zum Ausprobieren und so vieles mehr…

Das haben nicht erst die letzten Entwicklungen rund um Corona - und deren Auswirkungen auf den Bibliotheksbetrieb - allen Beteiligten besonders deutlich vor Augen geführt. Schon der Jahresbericht 2019 veranschaulicht das mit den entsprechenden Zahlen und Berichten.

Hier geht es zum Download des Jahresberichts für das Jahr 2019.

Weitere Angebote aus dem WWW

Rätselraten mit Actionbound

   

Wer kennt sie nicht, die Kinderbuch-Klassiker aus Schweden?

Mit unserem Actionbound-Rätsel zu schwedischen Kinderbuchhelden können Groß und Klein ihr Wissen über diese Kinderbuch-Klassiker gleich auf die Probe stellen. Egal ob gemeinsam oder gegeneinander.  

Einfach App herunterladen und den QR-Code mit der App einscannen.

Und unter Umständen findet man so auch gleich seinen Medienwunsch für den nächsten Gang zur Bibliothek... 

Hier geht es zum Schwedenrätsel

Magische Welten für die ganz Kleinen

Literatur eröffnet Kindern schon früh neue Welten. Und schafft zugleich einen spannenden Zugang zur (Mutter-)Sprache. Polylino ist ein digitaler mehrsprachiger Bilderbuchservice für frühkindliche Sprachentwicklung.

Da zur Zeit viele Kinder zu Hause betreut werden, hat Polylino sein Angebot in Teilen auch für Eltern und Erziehungsberechtigte geöffnet. Probieren Sie es aus!

Zu Polylino

Kultur ganz nah

Wenn Sie nicht zur Kunst können, kommt die Kunst eben zu Ihnen. Auf berlin(a)live finden Sie verschiedene Veranstaltungen, die kurzerhand von der Bühne ins Netz verlegt wurden. So können Sie trotz räumlicher Distanzierung Lesungen, Poetry Slams und Konzerte besuchen u.v.m. Und das alles live und mit eigenem Kinderprogramm!

Außerdem: Der Podcast "Mittwochs in der Bibliothek" der Bezirksbibliothek Marzahn-Hellersdorf gibt ab jetzt Einblicke in die Arbeit während der Wiedereröffnung unter diesen außergewöhnlichen Umständen.

Gut zu wissen

Regelmäßige Wartungen

Wir führen regelmäßig Wartungsarbeiten an unserem System durch. Die nächsten geplanten Abschaltungen: 

  • am Mittwoch, 19.08.2020, von 21:00 Uhr bis 22:30 Uhr
  • am Mittwoch, 16.09.2020, von 21:00 Uhr bis 22:30 Uhr
  • am Mittwoch, 21.10.2020, von 21:00 Uhr bis 22:30 Uhr

VÖBB 2019 - unser Jahresbericht für Sie

Berliner Öffentliche Bibliotheken. Aus allen Bezirken und der ZLB gibt es Daten, Zahlen und Berichte.


Tipps aus der Redaktion

Deutsch als Fremdsprache im Lernportal der Volkshochschulen

Welcome to Berlin! Das Angebot „Ich will Deutsch lernen“ ist umgezogen: Auf dem Lernportal der Volkshochschulen finden Sie weiterhin kostenlose Deutschkurse für Anfänger und Fortgeschrittene.